blog Titelgedanken

.
.
... mit mehr eigener Ruhe und großzügigerer Gelassenheit durch das ganze Jahr gehen.

meine Mitleser im Gras-Geflüster.blog

Samstag, 11. Mai 2013

der 6. Töpfermarkt in der Brauntöpferei im Oderbruch

Zum 6. Töpfermarkt lädt Manfred Dannegger aus Groß Neuendorf an die Oder ein. Am Wochenende des 25. und 26. Mai 2013 treffen sich die Freunde der Keramik wieder kurz hinter dem Oderwall von Groß Neuendorf. Der braune Scherben im Foto entstand auch unter den Händen des Töpfermeisters Manfred Dannegger, genau brannte er ihn 2011. Es ist ein typischer Krug aus Braunzeug nach Bunzlauer Art, Gebrauchskeramik im klassischen Stil, ohne viel Schnörgel und ohne Tand. Am Wochenende nach Pfingsten pilgern wieder viele Menschen nach Groß Neuendorf zur Dorfstraße 2 direkt am Oderdeich. Gehört von euch auch jemand dazu?




Ich finde erst ab Montag wieder Zeit und Gelegenheit zu Antworten in und auf euren blogs. Bis dahin eine gute Zeit. egbert


Kommentare:

balamgo hat gesagt…

Bonita fotografía.
Un abrazo.

Babs Helferich hat gesagt…

Super schön!
LG Babs

malesawi hat gesagt…

Bei Töpfermärkten habe ich immer das Problem, dass mir vieles gefällt, ich aber nicht weiß wohin damit.
Liebe Grüße!

Christa J. hat gesagt…

Was für ein hübscher Krug und mit den strahlenden Sonnenblumen natürlich ein Hingucker. :-)

Vielen Dank noch, lieber Egbert, zu deiner Erklärung bezüglich der Bienenstöcke. Somit ist der Honigbedarf bei euch natürlich gesichert. :-)
Meine Enkelkinder mögen besonders gerne den ersten Honig, den es im Jahr gibt, also den helleren, der von Rapsblüten und Co. kommt.
Ich mag aber auch den von Sommerblüten quer durch die Wiese. :-)

Liebe Grüße
Christa