blog Titelgedanken

.
.
... mit mehr eigener Ruhe und großzügigerer Gelassenheit durch das ganze Jahr gehen.

meine Mitleser im Gras-Geflüster.blog

Donnerstag, 7. November 2013

was der Herbst so alles entblättert


Erst wenn die Blätter gefallen sind, eröffnen sich solch interessante Einblicke. 
Das sogenannte Rauschen im Blätterwald erhält zu dieser Jahreszeit eine ganz andere Bedeutung.
Manchmal bekommt man auch eine solch entblätterte Schönheit zu sehen. Wer sie aber ist, weiß ich nicht....




Kommentare:

Irmtraud Kesselring hat gesagt…

Egbert, wieder ein tolles Foto.
Ich kenne den Bum aber nicht, Aber bestimmt weiss Christa es,
Einen schönen Abend wünscht dir
Irmi

Christa J. hat gesagt…

Ich sehe, du bist auf dem Foto-Bearbeitungs-Tripp. :-)
Das sind schöne S/W-Spielereien.
Aber auch das Farbfoto ist einfach nur klasse.:-)

Hmmmm, der Baum könnte vielleicht ein roter Hartriegel sein, vermute ich zumindest.

Liebe Grüße und gute Nacht wünscht dir
Christa

ELFI hat gesagt…

3x schön!

balamgo hat gesagt…

Extraordinarias!
Abrazos.

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Lieber Egbert,

von meinem Besuch bei dir,
bleibt ein lieber Gruß hier.

Elisabeth

Gert Jan Hermus hat gesagt…

This image is beautiful in every appearance. You have made a beautiful series of it Egbert!

Many greetings from the Netherlands,
dzjiedzjee.blogspot.com

Friederike hat gesagt…

dein Header-Beerenbild gefällt mir sehr gut und durch Zufall hab ich gerade herausgefunden, dass es Bocksdorn- oder Gojibeeren sind...
In deinem Blog sind überhaupt sehr schöne Fotos!!
lg

Bea Adler hat gesagt…

Lieber Egbert,
jeder deiner Einträge und die vielen schönen Fotos wären einen Kommentar wert.
Weil mir dafür einfach die Zeit fehlt:
Ich komme immer wieder gern hier schaun, es gibt so viele Details zu entdecken. Deine Fotos sind herrlich. Ich grüsse die ganze Familie herzlich!

Markus Schopenknecht hat gesagt…

Sicher, dass es kein roter Hartriegel ist? Die Äste sind zwar nicht extrem rot, aber rötlich genug, dass es möglich wäre. Außerdem passen auch die schwarzen Beeren zum Hartriegel, wenn ich nicht irre.