blog Titelgedanken

.
.
... mit mehr eigener Ruhe und großzügigerer Gelassenheit durch das ganze Jahr gehen.

meine Mitleser im Gras-Geflüster.blog

Montag, 9. Dezember 2013

im 9. Fenster regnet es Sterne



im 9. Fenster regnet es Sterne und das reicht:

















von Sternanis bis Sterntaler
von Morgenstern bis Abendstern
von Sternbild bis Sternschnuppe oder
Sterne vom Himmel holen oder Sterne sehen



Der Stern nimmt gerade in der Weihnachtszeit eine zentrale Bedeutung ein. Auch die Bäcker auf  dem Striezelmarkt haben dem Stern als Form für ihre Weihnachtsplätzchen einen würdigen Platz eingeräumt.



Ob Sterne, Stollen, Kipfel oder Plätzchen, viel von dem Gebäck erhält einen Hauch oder eine Schicht aus Puderzucker und dann schaut es aus, als ob es gerade geschneit hat. Oh du fröhliche Weihnachtszeit....




Kommentare:

Lemmie hat gesagt…

Lieber Egbert!
Deine Stimmungsbilder sehe ich immer mit besonderem Vergnügen an.
Lieben Gruß
Lemmie

balamgo hat gesagt…

Bonitos detalles navideños.
Abrazos.

Smilla hat gesagt…

Wenn ich ein bisschen genauer um mich schaue und meine Pendenzenliste mit einem Auge streife, möchte ich gerade kurz mal auf einen anderen Stern entschweifen.... aber nur auf einen ordentlichen... versteht sich, oder?
Herzliche Adventsgrüsse
Brigitte

ELFI hat gesagt…

schon wieder ein fenster!... die zeit vergeht... und noch immer habe ich zuviel arbeit um alles schön anzusehen... gruss vom markt...

Lebenszeit hat gesagt…

Sterne gehören zum Advent und an Weihnachten unbedingt dazu. In allen Variationen. Dann freuen wir uns weiter auf schöne STERNstunden.
Herzliche Grüße
Rita

Gert Jan Hermus hat gesagt…

I am sorry that I didn't comment on your blog lately. I've been very busy...

I notice that Christmas comes alive on your blog Egbert. Very nice :-)

Do have a good week! ;-)
dzjiedzjee.blogspot.com

Irmtraud Kesselring hat gesagt…

Lieber Egbert,
herrlich deine Sterngegen-
überstellungen (langes Wort, oder?)
Deine Fotos sind wieder genial. Ob Ostern oder Weihnachten - du zeigst immer etwas ganz Besonders.
Einen schönen Abend wünscht dir
Irmi

geistige_Schritte hat gesagt…

wie schön diese verschiedene Sterne sind. also mir wäre auch lieber paar ASchneeflocken wie Regentropfen!

wiedermal so toll dein Türchen!
Dene Mühe ist lobenswert uns hier in der Bloggerwelt was zu bieten das gelingt dir, jedes Mal!

Lieben Gruss Elke

Bente hat gesagt…

Die Stern-Variationen gefallen mir besonders - und immer wieder die Figuren!

Liebe Grüße - Monika mit Bente

Christa J. hat gesagt…

Hier sternt und schnuppt es ganz mächtig im 9. Türchen und wenn dann noch alles schön dick mit Puderzucker bestäubt wird, hach, das ist dann Weihnachten pur.
Ich liebe die vielen unterschiedlichen Figuren, die du uns vom Striezelmarkt mibringst, ganz besonders auch den Bäcker hier, der sein Sternenplätzchen ganz fest hält.:-)

Liebe Grüße
Christa