blog Titelgedanken

.
.
... mit mehr eigener Ruhe und großzügigerer Gelassenheit durch das ganze Jahr gehen.

meine Mitleser im Gras-Geflüster.blog

Freitag, 17. Januar 2014

ich mag Holz


ich mag Holz sehr, als Baustoff, als fertige Möbel, als Bretterstapel in der Scheune, gespaltenes Holz für den Ofen und den Kamin, Holz für Dekorationen, doch besonders gerne das Holz, so wie es gewachsen ist.


laubloses Gestrüpp ist lautloses Holz



 wenn das Wachstum endet, endet nicht das Leben, dann kommen die kleinen Krabbelkäfer...



im Alter entpuppen sich wunderbare Formen, auch beim Holz



sogar die Goldwäscher benötigen das schnöde Holz, bevor sie sich ihrem glänzenden Reichtum zuwenden




Kommentare:

Cux-Nachtfalke hat gesagt…

Hallo Egbert,

schöne Fotos. Ich mag Holz ebenfalls weil es lebt, Wärne nicht nur im Feuer, sondern auch eine warme Atmosphäre verbreitet.

Viele Grüße
Nachtfalke

Kleine Waldameise hat gesagt…

Das haben wir gemein, lieber Egbert,

auch ich liebe Holz in vielerlei Hinsicht. An allererster Stelle meine geliebten Bäume. Diese Woche war ich im Kino in einem wunderschönen Naturdokumentarfilm "Das Geheimnis der Bäume" ...

http://www.dasgeheimnisderbaeume.de/

Ich wünsch dir ein schönes Wochenende,
liebe Grüße, Waldameise

Smilla hat gesagt…

Sehr schön!
Hast du das Gold des ersten Bildes gleich gewaschen oder sparst du dir diese Arbeit für den Frühling auf?
Liebe Grüsse in euer Wochenende
Brigitte

Christa J. hat gesagt…

An dem Spruch mit Laub und los und laut, da ist was dran, liebe Egbert und Holz, ja das mag ich auch sehr.:-)

Ich habe laufend Probleme mit Fehlermeldungen (Seiten reagieren nicht mehr) beim Kommentieren, grummel.

Deine Fotos sind wieder total schön. :-

Liebe Grüße und dir ein schönes Wochenende
Christa

balamgo hat gesagt…

Excelentes imágenes. Los tonos y las texturas son espléndidas.
Abrazos.

Lebenszeit hat gesagt…

Die Natur macht die schönsten Kunstwerke. Tolle Bilder !
Herzliche Grüße
Rita

Lemmie hat gesagt…

Lieber Egbert!
Deine Bilder und Berichte lese ich immer wieder sehr gerne.
Lieben Gruß
Lemmie