blog Titelgedanken

.
.
... mit mehr eigener Ruhe und großzügigerer Gelassenheit durch das ganze Jahr gehen.

meine Mitleser im Gras-Geflüster.blog

Freitag, 7. März 2014

als Biene würde ich hier landen


Detail von der Ausstellung "Dresdner Frühling im Palais" 2014






Diese Blumen- und Floristikausstellung findet alle zwei Jahre in Dresden statt. Das große Thema umfasst Poesie in Blüten und Schrift.  2012 gab es hierzu diese Beiträge von mir zu sehen:

* ein floraler Schachzug - die Schachbrettblume (Klick hier)
* Papageien im Frühling - die Papageientulpen (Klick hier)
* Frühlingsmelodien (Klick hier)
* Frühlingsepisoden (Klick hier)
* versteckt sich dahinter der Frühling (Klick hier)

Unsere 2014'er Eindrücke folgen auf den Kalenderblättern der nächsten Tage




Kommentare:

geistige_Schritte hat gesagt…

wie wunderschön diese Blume und Farbe!
Intressant das Innenleben auch ist und die schmeckt bestimmt gut für Biene und was noch alles herum summt!
Schönes Wochenende dir und Ina...
Lieben Gruss Elke

Nula hat gesagt…

Ich glaube, ich würde da auch landen, wenn ich eine Biene wäre.
Tolle Fotos! Aber die anderen, verlinkten Blumen sind auch sehr interessant.

Liebe Grüße
und ein schönes Wochenende

Nula

PS: Sohn und Hund sind hier wirklich oft der I-Punkt oder die I-Punkt-Macher. ;-)

Irmtraud Kesselring hat gesagt…

Lieber Egbert,
wirklich ausgefallene Fotos.
Ein schöner Landplatz für Bienen.
Ich freue mich schon auf weitere Fotos.
Einen schönen Abend wünscht dir
Irmi

Christa J. hat gesagt…

Hihi, du bist hier nicht gelandet, klar, bist ja auch keine Biene, aber alle Bienen hätten ihre wahre Freude, hier zu landen und ich bin froh, dass ich hier gelandet bin und mir diese Blütenpracht anschauen darf. Vielen Dank! :-)

Bin ein bisschen spät dran mit dem Kommentieren, aber hatte einfach keine Zeit fürs Blogrundendrehen.

Liebe Grüße
Christa