blog Titelgedanken

.
.
... mit mehr eigener Ruhe und großzügigerer Gelassenheit durch das ganze Jahr gehen.

meine Mitleser im Gras-Geflüster.blog

Montag, 14. Juli 2014

früher bauten die Ostsee Urlauber Sandburgen am Strand....


Nun sind sie auch an der Ostsee angekommen, Gebilde unterschiedlicher Größe aus Stein. Steinhaufen werden sie genannt, Steinpyramiden oder Steinmännchen, je nachdem in welchem Land sie errichtet werden. Doch zunächst sahen wir nur Steine....


Steine....


Steine....



und weitere Steine.


Wir wollten vom Parkplatz am Museumsschiff Luise in Göhren aus das Nordperd umwandern, das ist zumindest die Grundidee gewesen. Viel später werden wir kurz vor dem Ziel erschöpft aufgeben. Doch zuvor erreichte Ina die ersten, markanten Steingebilde am Ufer.


Ostsee Urlauber bauten diese Steinsäulen ans Ufer....


 ... und auch ins Uferwasser der Ostsee.


Scheinbar instabil trotzen sie dem Wind, dem Wasser, der Brandung.


Noch einmal schauten wir zurück und erfreuten uns am steinernen Anblick.
Später sollten sie uns immer wieder begegnen, sogar am Königsstuhl und in den Feuersteinfeldern.



Kommentare:

Irmtraud Kesselring hat gesagt…

Lieber Egbert,
diese Steinmanderln findet man im Gebirge sehr häufig. Sie weisen den Weg. Beeindruckend waren sie in Nepal. Dort sah ich sie zum ersten Mal. Tolle Aufnahmen.
Einen schönen Abend wünscht
Irmi

Cux-Nachtfalke hat gesagt…

Hallo Egbert,

das sind ja schöne Gebilde, die dort errichtet wurden und von denen Du tolle Fotos gemacht hast. Das, oder besser gesagt die Meere haben überall ihre schönen, und vor allem, unterschiedlichsten Seiten.

Viele Grüße
Nachtfalke

Koberek hat gesagt…

Schöne Fotos von Meeres und Steinsäulen.
Ich von einem längeren Urlaub zu träumen, und sogar zwei Wochen ....

Ich grüße Sie !!

Wienermädel + Co hat gesagt…

Bei uns stehen diese Steinmännchen in den Bergen überall, sieht etwas deplaciert aus in unserer Gegend und doch wieder lieb.
Schön, dass ihr einen wunderbaren Urlaub geniessen konntet, die Fotos habe wiederum ich genossen.
Liebe Grüsse aus dem SKG

Christa J. hat gesagt…

Einfach nur ganz wundervolle Aufnahmen vom Meer, den Steinen und alles, was die Natur dort zu bieten hat.:-)
Diese aufgetürmten Steinhaufen finde ich total witzig und schon lustig, dass der Wind sie nicht wieder auseinander wirbelt.
Auf jeden Fall sind das ganz tolle Fotomotive. :-)

Liebe Grüße schickt dir
Christa, die hier einiges nachzulesen hat wegen Zeitmangels in der letzten Zeit