blog Titelgedanken

.
.
... mit mehr eigener Ruhe und großzügigerer Gelassenheit durch das ganze Jahr gehen.

meine Mitleser im Gras-Geflüster.blog

Freitag, 25. Juli 2014

Verstrickungen


Es liegen bei mir noch so viele Urlaubsgedanken und Motivvorlagen "in der Schublade",
das es vorkommt, dass ich mich in den eigenen Vorhaben verstricke.
Wie ich aus diesem Fitz wieder herauskomme,
gibt es heute zu sehen.

Eine Schwalbe macht doch schon einen Sommer,
zumindest an der Ostseeküste.

im Yachthafen von Lauterbach bei Vilmnitz


Im Segelboothafen sammelte ich meine Eindrücke davon ein, wie sich Seeleute verstricken.
Dieser Skipper mag Schnecken sehr gerne.



Dieser Skipper hier könnte auch ein Fan von "Fesselspielen" sein.



Das schaut nach Strickliesel aus...



... und auf diesem Boot muss wohl öfters jemand gerettet werden.



Ob es sich hierbei um eine sächsische Klettergruppe des Elbsandsteingebirges auf Urlaub handelte?
Das werde ich nie erfahren.



Skipper = Ufologe? Denkbar ist es.



Bayrische Ambitionen erkannte ich bei diesem Boot.



Resümee: wie dieser Holzstamm im Hafen von Lauterbach anschaulich beweist,
sind Verstrickungen ganz schön einschneidende Erlebnisse.......



Kommentare:

Tatjana hat gesagt…

tolle fotos insbesondere von der schwalbe, welcher ich selbst noch nie soooo nah gekommen bin.

Smilla hat gesagt…

Deine Verstrickungen lassen mich mit einem herzhaften Lächeln in einen hoffentlich ganz simpel einfach gestrickten Tag übergehen!
Wünsche euch ein vergnügtes Wochenende
Brigitte

ELFI hat gesagt…

sehr gut gesehen..aber die schwalbe hat dich auch beobachtet.. sehr schön!!!!

geistige_Schritte hat gesagt…

wunderschöne Motive von den verschiedenen Seilen und der Schwalbe!
Motive gibt es so viele d akann ich mir vorstellen wie verseilt du bist von Urlaubseindrücken *zwinker*

Wünsche dir und Ina einen schönen Sonntag!
Lieben Gruss Elke

Kleine Waldameise hat gesagt…

Tolle Verstrickungen und teilweise richtige Kunst. Das Schwälbchen sieht aber auch hübsch aus.

Ein lieber Gruß
von der Waldameise

moni hat gesagt…

Lieber Egbert,
fantastische Fotos sind Dir hier gelungen. Besonders heraus sticht die Schwalbe, einfach herrlich!
Die verschiedenen Detailfotos der Seile (Strickliesel!!!) sind absolut sehenswert!
Angenehmes Wochenende und liebe Grüße
moni

Thanks if you visit my blog
http://www.reflexionblog.de

Christa J. hat gesagt…

Menno, Egbert, um das tolle Foto der Schwalbe beneide ich dich. Das ist mir bisher noch nicht gelungen! Aber ich kann mir das hübsche Kerlchen ja bei dir anschauen. :-)

Die Detailaufnahmen all der Taue sind beeindruckend und ich bin davon total begeistert. :-)

Liebe Grüße
Christa, die auch so viel noch zu zeigen hätte und nicht dazu kommt, also mach dir darüber keinen Kopf. Bist nicht allein mit dem Phänomen.