blog Titelgedanken

.
.
... mit mehr eigener Ruhe und großzügigerer Gelassenheit durch das ganze Jahr gehen.

meine Mitleser im Gras-Geflüster.blog

Donnerstag, 1. März 2012

der Tag nach dem Schaltjahresneunundzwanzigsten

Wie ist euch dieser einzigartig sein sollende, nur alle vier Jahre wiederkehrende Tag begegnet? Gestaltete er sich irgendwie anders? Ich meine natürlich alle außer den Geburtstagskindern des 29. Februar. Der Bürgermeister von Hindelang lädt alle an diesem Tag Geborenen zu einer Party ein und feiert mit Ihnen gemeinsam diesen, nur alle vier Jahre wiederkehrenden Geburtstag. Unser Geburtstagskind trafen wir leider nicht an, er saß in dem Moment im Wartezimmer seines Hausarztes und so stellten wir den Blumengruß vor der Wohnungstür ab. Zur Feier treffen wir uns dann, wenn die Sonne über die kalte Jahreszeit gesiegt hat, schließlich ist Erich nicht über 80 sondern er hat gerade mal die 20 ;-) überschritten.

Bei all diesen Beschäftigungen vergaß ich, das neue Kalenderblatt für den März zu fotografieren. Nun habe ich es nachgeholt und siehe da, so präsentiert sich in ungeheuer roter Tulpenfarbigkeit und glänzender Blumenfrische der neueste Neue ---- der März des Jahrgangs 2012:

Kommentare:

Kathrin und Crew hat gesagt…

der gestrige war ein Tag wie jeder andere,
auch wenn das Datum im Februar nur alle vier Jahre auftaucht

er ist so gegangen, wie er angefangen hat...Nieselregen
also wettermäßig für mich vollkommen streichbar!

Lieben Gruß zum meteorologischen Frühlingsanfang
von Kathrin

Egbert Büschel hat gesagt…

Spiegelbild:

Der Nieselregen zog sich über das Land, gleichsam von Wegen übers Land. Das novemberlastige Februarwetter kann die Freude über Kommendes nicht vertreiben. Beim Aufwachen hören wir durch das offene Fenster die Vögel tirilieren und wissen, jetzt ist er da, der Frühling.

Anonym hat gesagt…

Als ich noch Frauen bei den Geburten begleitete, hatte ich auch mehrere Male eine Schaltkind begrüssen dürfen.... du gibst mir grad eine Wink....
Tulpenfrische ist genau das was ich heute brauchen könnte...
♥-liche Grüsse Brigitte

zeder hat gesagt…

Blumenkinder? Ein schönes Motiv.
Alles Gute Dir!
Uwe-Jens