blog Titelgedanken

.
.
... mit mehr eigener Ruhe und großzügigerer Gelassenheit durch das ganze Jahr gehen.

meine Mitleser im Gras-Geflüster.blog

Freitag, 22. März 2013

die sorbische Meisterin und ihr Konterfei

Meine Osterei Darstellungen mit den klassichen, sorbischen Techniken gehen ganz langsam ihrem Ende entgegen. Zwei drei interessante Punkte habe ich mir noch offen gelassen. Wieder einmal reicht die Zeit nicht aus, doch einem Thema möchte ich mich noch zuwenden, nämlich dem der Frauen und Männer, die hinter diesen einzigartigen Schmuckstücken stehen. Einer sorbischen Ostereigestalterin, ich nenne sie einmal die Meisterin, ja dem Wirken und Schaffen dieser Meisterin widmete man ein sehr schönes und die Blicke einfangendes Andenken. So gelang es mir die Dame zugleich in groß und in klein im Foto festzuhalten.


fotografiert in Bautzen, der Hauptstadt der Ostereier (Ausstellung sorbischer Ostereier)

fotografiert in Bautzen, der Hauptstadt der Ostereier (Ausstellung sorbischer Ostereier)

1 Kommentar:

Irmi hat gesagt…

Egbert, diesse Menschen, die diese Wunderwerke herstellen, sind allesamt Künstler.
Einen schönen, sonnigen Start in das Wochenende wünscht
Irmi